Dauerausstellung

Im Vorraum zur Lichthof-Galerie in Dülken und im angrenzenden Sitzungszimmer sind zehn hochwertig gerahmte Siebdrucke in einer Dauerausstellung zu sehen. Alle Werke haben das Format 70 x 100 Zentimeter und sind auf besonders ausgewählten Papieren gedruckt.

Die Werke gehören zur 1999 vom Verein für Heimatpflege e. V. Viersen herausgegebenen Grafik-Edition. Die Gesamtauflage der Edition ist auf 40 Stück limitiert. Die Volksbank Viersen besitzt die Exemplare der Serie 28.

Die Originale sind Werke der Künstler K. H. Hödicke, Peter Kastner, Michael Schoenholtz, Erwin Heerich, Anthony Cragg, David D. Lauer, Mark di Suvero, Bill Scott, Heinrich Gillis Görtz und Norbert Tadeusz.

Hier sehen Sie einige Eindrücke der Dauerausstellung.

 

 
Volksbank Viersen eG