Hans-Georg Kellmann - Kreativität

H. G. Kellmann verfügt über viele gestalterische Ausdrucksmöglichkeiten zwischen expressiver Vehemenz und heiterer Gelöstheit. Die Skala seiner Werke reicht von Impulsivität bis zu kritischer Distanz.

Aus Verflechtung von Abstraktem und Konkretem, von Klarem und Unklarem, von Farbfeldern und Symbolen entstehen die Spannungsgefüge in den Bildwerken. Er situiert seine Bilder in der Abstraktion, hält aber die Möglichkeiten figürlicher Wahrnehmung offen und erzeugt so jenes halluzinatorische Moment, das bekanntlich die Betrachter dazu bringt, beim Anblick von fleckigen Mauern oder Wolken darin Gesichter, Tiere oder Figuren zu erkennen.

Stilwechsel sind sein künstlerisches Prinzip, wobei er über viele gestalterische Ausdrucksmöglichkeiten, auch mit „kunstfremdem“ Material, verfügt. So täuschen Rostarbeiten auf der Leinwand nicht nur Wirklichkeit vor, sondern sind selbst Realität. Malerei ist für ihn die kreative Vielfältigkeit von Form, Farbe und Materialien.

Januar bis März 2017

Lichthof-Galerie der Volksbank Viersen
Gereonstraße 12
41747 Viersen

Öffnungszeiten der Lichthof-Galerie:
montags bis mittwochs und freitags 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr und 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
donnerstags 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Hier erhalten Sie einen Eindruck der Werke und der Ausstellung in der Lichthof-Galerie:

Besuchen Sie auch die Internetseite des Künstlers: www.hg-kellmann.de

 

 
Volksbank Viersen eG